EXeKutiVe Daoc Gilde TeamSpeak Viewer

Regeln

§1 Grundsatz - Alles geht, Nichts muss

a) Wir sind eine zwanglose Gemeinschaft, die aus Liebe zum MMORPG und netter Atmosphäre zusammengehalten wird.
b) Das RL (Real-Life) geht immer vor. Wir sind alle ein etwas älteres Semester und haben Familie, Frau, Kinder oder Arbeit, daher ist Verständnis gegeben, denn RL kann immer mal etwas dazwischen kommen.

§2 Verhalten

a) Da wir alle gemeinsam Spaß am Spiel haben wollen, ist ein freundlicher und respektvoller Umgangston Grundvoraussetzung.
b) Es werden keinerlei menschenverachtende, ausländerfeindliche, frauenfeindliche oder rechtsextreme Aussagen (ingame / Forum / TS) geduldet.
c) Die Mitglieder der Gilde behandeln sich gegenseitig mit Respekt. Behandelt jeden wie ihr selbst behandelt werden wollt. Bei Meinungsverschiedenheiten die mit der Gilde zu tun haben, kann gerne ein unbeteiligtes Ratsmitglied kontaktiert werden, um dann als Schlichter das Geschehen fair aus der Welt zu schaffen.
d) Generell spielen wir ein Rollenspiel, der Mensch hinter der Spielfigur darf weder beleidigt, noch persönlich angegriffen werden, egal ob er zur Gilde gehört oder nicht.

§3 Gildenerwartung

a) Da wir eine aktive Community bilden wollen, ist die Mitarbeit der Mitglieder sehr wichtig. Eine aktive Beteiligung im Forum, TeamSpeak, Spiel sowie ein regelmäßiges werden gewünscht.
b) Natürlich kann es mal sein, dass man keine Zeit/ Lust hat oder im Urlaub ist - um eine entsprechende Information wird gebeten.
c) Gildenmitglieder sollten sich in der Gilde regelmäßig beteiligen (Events, Gildentreffen, Forum, etc.). Die gegenseite Hilfe der Gildenmitglieder bei Quests eingeschlossen.
d) a, b und c, sind keine Pflich, siehe §1, erleichtert aber sehr das Zusammenleben.
e) Die Gilde dient nicht als Zweckgemeinschaft! Wir sind nicht hier um euch mit Items zu versorgen, sondern um euch einen Platz zu bieten, an dem man mit Gleichgesinnten seinem Hobby nachgehen kann!

§4 Verstöße

Sollte ein Mitglied der Gilde gegen die obrigen Grundsätze verstoßen, so kann dies per Ratsbeschluss zum Ausschluss aus der Gilde führen.

Buffed-News


EXeKutiVe auf Facebook